Donnerstag, 12. Januar 2012

*Fast fertig*

ja meine lieben, ich habe es fast geschafft *freu
Es fehlt nur noch die Spitze
aber leider komme ich nicht mehr weiter
denn ich weis nicht, in welchen Runden ich abnehmen muss.
Ich habe zwar eine tabelle, aber leider ist das für Nadelstärke 2-2,5
und ich aber mit einer 3-4er nadel Stricke


hier noch ein Bildchen
glg Minchen

Kommentare:

  1. Minchen, versuchs doch trotzdem mit der in der Tabelle angegebenen Abnahme. Du hast doch bestimmt trotzdem dieselbe Maschenanzahl auf der Nadel, oder?
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Ok
    aber ich verstehe es nicht so ganz
    die tabelle ist von nadelspiel.com
    hier steht.......
    Abnehmen Spitze nach dem ersten Abnehmen
    4.Runde 1X
    3.Runde 2X
    2.Runde 4X
    jede Runde 6X

    wie soll man das verstehen?

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Minchen!

    So toll! Du kannst stolz auf dich sein! :O)

    Die Abnahmen sind so gemeint:

    Am Spitzenbeginn nimmst du die nächste Runde ab, danach 3 Runden ohne Abnahme. In der nächsten (also 4. Rd wieder abnehmen).
    Dann 2 Rd ohne Abnahme, in der nächsten wieder abnehmen.
    Nochmal 2 Rd ohne Abnahme und in der nächsten wieder abnehmen.
    Dann in jeder 2. Rd abnehmen, das ganze 4x
    Und dann in jeder Runde abnehmen, das ganze 6 Rd lang!

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube ich stehe auf nem Schlauch liebe Stiny
    Ich verstehe gerade nur Bahnhof
    Also.....
    4.Runde 1X.... das heist ich Stricke 3Runden ohne abnahme und in der 4.Runde nehme ich einmal ab
    3.Runde 2x.... heist also ich stricke 2Runden ohne abnahme
    dann zwei Runden mit abnahme
    2.Runde 4X.... wäre dann 1Runde ohne abnehmen und dann 1Runde abnehmen,und das im wechsel noch 3X ?
    stimmt das so?

    ganz verlegen schau

    AntwortenLöschen
  5. Nein, haaaalt! *gg*
    Also, die 4. Rd ist richtig.
    Dann steht da: 3. Rd 2x, das bedeutet, dass du 2 Rd ohne Abnahme strickst und die nächste, also 3. Rd, mit Abnahme. Und das Ganze wiederholst du noch einmal, indem du wieder 2 Rd ohne Abnahmen strickst und die 3. Rd wieder mit Abnahme! Somit hast du 2x in der jeweiligen 3. Rd abgenommen!
    Das mit der 2. Rd 4x hast du wiederum richtig verstanden! :O)

    LG, Stiny

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  6. Ach Stiny du bist ein schatz
    vielen vielen dank für deine mühe
    es ist immer doof schriftlich jemanden etwas zu erklären,
    und ich brauche dann immer etwas länger, um etwas zu verstehen.
    ich schreibe mir das gleich mal auf

    knuddel

    AntwortenLöschen
  7. und bei jeder Runde abnehmen 6X
    also stricke ich 6Rd mit abnahme richtig?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig :O) Und dann hast du es auch schon geschafft!
      Ich hatte ganz am Anfang auch Probleme mit dieser Formulierung, aber irgendwann hat es dann *klick* gemacht!

      LG, Stiny

      Löschen

Über ein Kommentar von dir, würde ich mich sehr freuen